BITUMEN- der Jahrtausend alte Baustoff

 

Schon  3.000 v.Chr. wurde Bitumen und die guten Eigenschaften dieses Werkstoffes entdeckt.

Angewendet wurde Naturasphalt in der damaligen Zeit hauptsächlich wegen seiner Klebekraft zum Mauern und wegen seiner Wasserundurchlässigkeit zum Abdichten.Hauptanwendungsbereiche waren somit das Bauwesen und der Schiffsbau.Außerdem wurden Wasserläufe in Parks und Wasserleitungen in Städten mit BITUMEN erst möglich.

Heute gibt es Bitumenbahnen in verschiedenen Ausführungen,Farben und Varianten als reine Bitumenbahn oder mit Einlagen aus Geweben und Einstreuungen aus mineralischen Stoffen(z.b. Schiefersplitt).

Unterschieden wird je nach Art des beigefügten Polymers in ELASTOMERBITUMEN (PYE), PLASTOMERBITUMEN (PYP) und POLYMERBITUMEN.

 

 

 

 

Anschrift

ANSELM Flachdachtechnik

Ebersteinstraße 1

76571 Gaggenau-Ottenau

Rufnummern

Telefon: 07225 9700199

Fax:      07225 9700199

Mobil:    0151 41413708

E-Mail

anselm-flachdachtechnik

@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ANSELM Flachdachtechnik